FAQs

Wo gehen meine Gelder hin?

Alle Ihre Gelder (ausgenommen Steuern und die Gebühren für Online-Kartenzahlungen) werden genutzt, um CO2-Guthaben zu kaufen, die Klimaschutzprojekte weltweit finanzieren.

Welche Projekte sollte ich unterstützen?

Weitere Details zu unseren Projekten finden Sie im entsprechenden Abschnitt unsere Projekte

Wie werden die Projekte ausgewählt?

Das Auswahlverfahren ist sehr streng, um sicherzustellen, dass das jeweilige Projekt echte, unabhängig verifizierte Ausgleiche liefert und dazu eine positive lokale Auswirkung hat. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Projekte auswählen.

Auf welche Art und Weise trägt BP zu diesem Programm bei?

BP finanziert die Kosten von BP Target Neutral, einschließlich Forschungs-, Entwicklungs- und Kommunikationskosten. Ferner unterstützt BP die laufenden Administrations- und Managementkosten.

Wie werden Emissionen errechnet?

Die Emissionen für Transport auf dem Landweg werden mithilfe der EPA Emissionsfaktoren berechnet (oder den UK DEFRA Faktoren, wenn die EPA-Daten nicht verfügbar sind). Die Emissionen aus Flugreisen werden über einen Radiative Force Index (RFI) von 1,9 berechnet.

Was ist der Radiative Force Index (RFI)?

Die Auswirkungen der Luftfahrt auf den Klimawandel sind komplex und die Rechnungsart zum Ermitteln der CO2-Emissionen von Flugzeugen ist anders als die Standardberechnung für Straßenfahrzeuge. Dies liegt daran, dass geteilte Meinungen darüber herrschen, wie sich CO2-Emissionen in verschiedenen Luftschichten auswirken.

So haben etwa Kondensstreifen und Rußpartikel von verbranntem Flugzeug-Treibstoff langfristige indirekte Auswirkungen innerhalb der Erdatmosphäre, die den Luftfahrteinfluss auf globale Erwärmung erhöhen. Der Radiative Forcing Index (RFI) ist der Versuch eines systematischen Ansatzes zur Einschätzung dieser zusätzlichen Auswirkungen, doch bisher konnte sich die Luftfahrtbranche auf keinen definitiven RFI-Wert einigen. Aktuelle RFI-Werte rangieren zwischen 1,0 und 4,0.

Warum nutzt Target Neutral einen RFI von 1,9?

Die BP Target Neutral-Webseite bietet besorgten Bürgern und Unternehmen die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und Emissionen auszugleichen. Wir vertreten einen konservativen Ansatz in Bezug auf die Berechnung von Emissionen, um so sicherzustellen, dass diese auch wirklich komplett ausgeglichen werden.

Obwohl es keinen festgelegten RFI gibt, empfehlen jüngste wissenschaftliche Studien (Aviation and Climate Change:
Issues Challenges and Solutions, Sausen et al. (2005), TRADEOFF-Projekt), die Nutzung des Wertes 1,9 – und daran hält sich BP Target Neutral.

Wir erkennen an, dass bestimmte Organisationen, einschließlich der International Civil Aviation Organization (ICAO), aus Konformitätsgründen den RFI nicht in deren Emissionsrechner für Flugreisen einbeziehen.

Wenn ich zu einem Mitglied von BP Target Neutral werde, welche Steuerzahlungen und Kreditkartengebühren kommen dann auf mich zu?

Sie finden Details auf der Seite „Reduzieren, Ersetzen, Neutralisieren“

Wie werden die Kosten für eine CO2-Neutralisierung ermittelt?

Der Ausgleich von 1 Tonne CO2 kostet für unsere aktuellen Projekte 2,62 £. BP Target Neutral ist ein Non-Profit-Programm. Weder BP Target Neutral noch BP verdienen mit dem Kauf von Emissionsreduktionen Geld.