Fallstudien

Jedes Unternehmen ist einzigartig – genau wie jede Lösung.BP Target Neutral arbeitet erfolgreich sowohl mit KMUs als auch mit weltweit agierenden Kooperationen zusammen und unterstützt diese bei der Zusammenstellung von Programmen, die zu deren komplexen Bedürfnissen passen. Jede Partnerschaft bietet neue Gelegenheiten für Forschung und Weiterentwicklung, die unseren Wissensstand vertiefen und unsere Fähigkeit zum Anbieten praktischer Lösungen verbessern, so dass wir Unternehmen immer besser dabei helfen können, deren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern an integrierten, globalen Projekten, ist zu einer der Kernaufgaben von BP Target Neutral geworden. Internationale Konferenzen, Veranstaltungen und Sportereignisse spielen eine einzigartige Rolle darin, Marken zum Leben zu erwecken und ein breitgefächertes Publikum zu erreichen. Die Ausrichtung solcher Events hat jedoch unvermeidbare CO2-Auswirkungen zur Folge. Target Neutral hilft dabei, die entstehenden Treibhausgasemissionen für Organisatoren und Sponsoren abzuschwächen.

Die unabhängige Commission for Sustainable London 2012 hat anerkannt, dass Target Neutral eine „neue Messlatte für die Großveranstaltungsbranche gelegt hat“ und seine Expertise und Werkzeuge dazu nutzt, um CO2-Fußabdrücke von globalen Sportveranstaltungen oder auch nur von Ihrer Teamkonferenz zu berechnen, zu reduzieren und zu neutralisieren. Der urheberrechtlich geschützte CO2-Rechner von Target Neutral misst die mit operativen Geschäften und Reisen zusammenhängenden CO2-Emissionen und gleicht diese aus.